Fa. Mani Bläuel GmbH

GF: Felix Bläuel
Seidengasse 32,1070 Wien
Tel: ( +43 - 1 ) 52 20 824
Fax: ( +43 - 1 ) 52 20 841

E-Mail: office(at)mani.at

Saft aus Olive enthält 230 gesundheitsfördernde Substanzen.

Die Wissenschaft hat uns neue Erkenntnisse über die Wirkung von Olivenöl, oder besser gesagt den Polyphenolen, einer wichtigen Gruppe von Olivenöl-Bestandteilen, beschert. Polyphenole sind wichtige Marker in der Fettoxidation und der Oxidation der DNA und werden daher unmittelbar als Schutz vor Arteriosklerose, Krebs und Alterungsprozessen gesehen.

Olivenöl sättigt und beugt Krebs vor, sagen Studien - Olivenöl ist nicht nur gesund, es hilft auch, bestimmten Tumoren vorzubeugen. Zu diesem Schluss kommen Forscher der spanischen Universität Jaén, die die Wirkung des aus der Olive gewonnenen Saftes eingehend untersuchten. "Zwei Esslöffel rohes und kalt gepresstes Olivenöl pro Tag, die man etwa zum Salat isst, haben einen stark gesundheitsfördernden und Krebsvorbeugenden Effekt", sagt Studienleiter José Gaforio im Interview.

Eine Gruppe italienischer und amerikanischer Wissenschaftler an der University of California hat die Appetit regulierende Wirkung von Olivenöl nachgewiesen. Die in diesem Speiseöl enthaltenen einfach ungesättigten Fettsäuren setzen ein Hormon frei, das das Hungergefühl reduziert und den Cholesterinspiegel senkt.